Die 5 besten Hühnerbrutkästen: Der komplette Leitfaden

Die 5 besten Hühnerbrutkästen: Der komplette Leitfaden
Wesley Wilson

Wenn Sie Küken aufziehen, gibt es einige Ausrüstungsgegenstände, die Sie unbedingt benötigen.

Eines dieser Geräte ist eine Hühnerbrutmaschine.

Eine Hühnerbrüterei ist ein sicherer Behälter, in dem Ihre Küken leben, bis sie alt genug sind, um sich nach draußen zu wagen. Im Inneren der Hühnerbrüterei befindet sich auch eine Wärmequelle, die die Küken angenehm warm hält und ihnen ein gutes Gedeihen ermöglicht.

Manche Leute verwenden den Begriff Brutmaschine sowohl für den Behälter als auch für die Heizung, daher haben wir beschlossen, dasselbe zu tun, während wir Sie über Brutmaschinen aufklären.

Wenn Sie derzeit auf dem Markt für eine Brutmaschine sind, dann lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie wissen müssen...

Siehe auch: Dominique Huhn Alles was Sie wissen müssen: Temperament und Eierlegen

Farm Innovators 3700 Baby-Kükenbrüter

Diese Brutmaschine ist ideal für diejenigen, die bereits über eine eigene Ausrüstung und Wärmequelle verfügen. Es handelt sich um eine einfache Brutmaschine ohne Schnickschnack.

Preis auf Amazon sehen

Die 5 besten Hühnerbratereien

Editor's Picks Marke Unsere Bewertung
Bester Brooder Nur Farm Innovators 3700 Baby-Kükenbrüter 4.0
Beste Heizplatte Brinsea Ecoglow 600 Brüterei 4.5
Am erschwinglichsten Rural365 Küken Heizplatte 4.4
Bester Wert RentACoop Kükenbrüter Heizplatte 4.0

Beste Brutmaschine: Farm Innovators 3700 Baby Chick Brooder

Farm Innovators 3700 Baby-Kükenbrüter

Diese Brutmaschine ist ideal für diejenigen, die bereits über eine eigene Ausrüstung und Wärmequelle verfügen. Es handelt sich um eine einfache Brutmaschine ohne Schnickschnack.

Preis auf Amazon sehen

Der Farm Innovators 3700 Baby Chick Brooder ist ein sehr erschwinglicher Brooder. Zusätzlich zum Brooder-Behälter erhalten Sie einen höhenverstellbaren Brooder-Lampenaufhänger. Diese Option eignet sich für jemanden, der bereits eine Wärmequelle hat und nur einen einfachen und schnörkellosen Brooder sucht. Es ist wichtig zu beachten, dass bei diesem Brooder die Wände aus dünnen Kunststoffplatten bestehen. Dies sollte kleinereSie halten jedoch kein Gewicht aus, wie etwa einen Hund oder eine Katze, die versuchen, die Küken zu sehen.

Vorteile:

  • Geeignet für diejenigen, die bereits eine Wärmequelle haben.
  • Der Brooder ist sehr leicht und einfach zu transportieren.
  • Kann für bis zu 10 Küken verwendet werden.
  • Leicht zu lagern und wiederzuverwenden.

Nachteile:

  • Nicht geeignet für Haushalte mit Haustieren.
  • Wird nicht mit einem Sockel geliefert.

Hühnerbräter auf Amazon kaufen

Beste Heizplatte: Brinsea Ecoglow 600 Brooder

Brinsea Ecoglow 600 Brüterei

Wenn Sie auf der Suche nach einer erstklassigen Heizplatte sind, dann ist dies die richtige Wahl für Sie.

Preis auf Amazon sehen

Der Brinsea Ecoglow 600 Brooder ist eine Premium-Heizplatte, die von einem qualitativ hochwertigen Hersteller stammt. Brinsea ist ein bekannter Name, wenn also das Budget keine Rolle spielt, dann ist dieser Brooder genau das Richtige für Sie. Diese Heizung gibt es in 3 verschiedenen Größen, so dass sie entweder für 20, 35 oder 50 Küken verwendet werden kann. Das Gerät wird auch mit einer Anleitung geliefert. Es ist wichtig zu beachten, dass der Hersteller klar angibt, dass die UmgebungstemperaturDie Raumtemperatur am Aufstellungsort des Geräts sollte 50 F betragen.

Vorteile:

  • Der ursprüngliche Erfinder der Heizplatte.
  • Mit einer kostenlosen 3-Jahres-Garantie.
  • Verfügt über eine Anzeigelampe, die bestätigt, dass der Brutkasten eingeschaltet ist.
  • Der Teller ist in 3 verschiedenen Größen erhältlich.
  • Hilfreicher und reaktionsschneller Kundendienst.

Nachteile:

  • Die teuerste Heizplatte.
  • Klein für die angegebene Anzahl von Küken.

Hühnerbräter auf Amazon kaufen

Am erschwinglichsten: Rural365 Chick Heizplatte

Rural365 Küken Heizplatte

Dies ist eine preisgünstige Heizplatte, die ideal für eine kleine Gruppe von Küken ist. Sie ist einfach zu montieren und leicht zu reinigen.

Preis auf Amazon sehen

Die Rural365-Kükenheizplatte hat überwältigend gute Kritiken erhalten. Ich benutze eines dieser Geräte und bin begeistert. Es wird in den Niederlanden hergestellt und ist speziell für kleine Mengen von Küken gedacht, da es nur eine Größe gibt. Diese Heizplatte ist ideal für etwa 8 Küken. Sie ist einfach zu montieren, heizt schnell auf und ist leicht zu reinigen.

Vorteile:

  • Sehr günstiger Preis.
  • Wird mit höhenverstellbaren Beinen geliefert.
  • Kostengünstig im Betrieb.
  • Geeignet für etwa 8 Küken.
  • Leicht zu reinigen.

Nachteile:

  • Der Kundendienst ist nicht hilfreich.
  • Nicht für die Hersteller geeignet; empfohlene Anzahl von Küken.

Hühnerbräter auf Amazon kaufen

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: RentACoop Chick Brooder Heizplatte

RentACoop Kükenbrüter Heizplatte

Eine preiswerte Heizplatte, die für bis zu 10 Küken geeignet ist.

Preis auf Amazon sehen

Die RentACoop Chick Brooder Heating Plate ist einfach einzurichten, zu reinigen und zu bedienen. Diese Platte ist für bis zu 10 Küken geeignet und hält sie warm und kuschelig. Sie ist höhenverstellbar und kann für Küken ab der ersten bis zur achten Woche verwendet werden. Das Produkt hat das UL-Gütesiegel und zu den weiteren Vorteilen gehören das 6 Fuß lange Stromkabel, die automatische Wärmeregulierung und die einstellbareHöheneinstellungen.

Vorteile:

  • Automatische Wärmeregelung.
  • Sehr einfach einzurichten und leicht zu bedienen.
  • 25 verschiedene Höheneinstellungen.
  • Kostengünstig im Betrieb.
  • Geeignet für bis zu 10 Küken.

Nachteile:

  • Teurer als andere Platten.
  • Zu klein für die vom Hersteller empfohlene Anzahl von Küken.
  • Enthält keine Anti-Rosting-Abdeckung.

Hühnerbräter auf Amazon kaufen

Was ist eine Hühnerbrüterei?

Bei Ihren Nachforschungen über Küken sind Sie wahrscheinlich auf eine Brutmaschine gestoßen - aber was genau ist das und warum brauchen Sie eine?

Eine Brutmaschine ist im Grunde ein Behälter, in dem Sie Ihre Küken halten bis sie alt genug sind, um draußen im Stall gehalten zu werden.

Hühnerbrüter müssen zwei Dinge tun:

  1. Sie muss sicher sein, damit die Küken geschützt sind.
  2. Auch die Brutkästen müssen warm und trocken sein.

Ein Brutkasten besteht in der Regel aus vier Wänden, einem Boden und einem Deckel und kann aus Pappe, Kunststoff oder sogar aus Holz hergestellt werden.

Eines der wichtigsten Teile der Brutmaschine ist die Wärmelampe Wärmelampen werden in einer Brutmaschine verwendet, um die Küken warm zu halten.

Früher war dies eine rote Glühbirne, aber heute verwenden die meisten Menschen eine Heizplatte, weil sie viel sicherer ist. Heizplatten verbrauchen auch wesentlich weniger Strom als eine Wärmelampe.

Was Sie beim Kauf einer Hühnerbrutanstalt beachten sollten

Obwohl es viele Hühnerbrüter auf dem Markt gibt, müssen Sie nur ein paar wichtige Dinge wissen, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Gerät für Ihre Küken kaufen.

Schauen wir uns an, was bei der Auswahl eines Hühnerstalls zu beachten ist.

  1. Größe: Ihre Bruthöhle muss groß genug für Ihre Küken und ihre Futter- und Wasserstationen sein. Jedes Küken benötigt in den ersten sechs Lebenswochen 0,5 bis 1 Quadratmeter. Zu wenig Platz kann zu unsozialem Verhalten wie Picken und Rupfen führen.
  2. Schwierigkeitsgrad der Einrichtung: Für den Zusammenbau mancher Brutkästen braucht man ein Ingenieurdiplom! Einfach ist besser und bedeutet, dass man ihn wieder bequem benutzen kann.
  3. Sicherheit: Prüfen Sie, wie sicher er ist: Kann ein Hund oder eine Katze ihn durchkauen? Wenn er aus Pappe oder Plastik ist, muss er an einem Ort aufgestellt werden, der für Nagetiere oder Raubtiere unzugänglich ist.
  4. Leichte Reinigung: Küken können eine Menge Dreck machen, und sie müssen sauber gehalten werden, um Krankheiten vorzubeugen.
  5. Wärmequelle: Die meisten Brutapparate werden noch mit den alten Wärmelampen geliefert, aber die meisten Menschen wollen heutzutage Heizplatten verwenden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Brutapparat mit der Wärmequelle, die Sie verwenden wollen, kompatibel ist.
  6. Heizplatten: Wenn Sie sich für eine Heizplatte entscheiden, vergewissern Sie sich, dass sie höhenverstellbar ist. Sie müssen sie erhöhen, wenn die Küken wachsen. Sie müssen auch die Größe überprüfen. Bedenken Sie, dass Ihre Platte vielleicht 15 eintägige Küken abdeckt, aber wird sie sie abdecken, wenn sie wachsen? Die meisten werden das nicht tun, also bedenken Sie das und kaufen Sie eine größere Platte, wenn es nötig ist.

Wie man einen Brooder einrichtet

Die meisten Hühnerbrüter sind recht einfach einzurichten.

Die Seiten sollten eng aneinander liegen, um Zugluft auszuschließen, und die Paneele sollten hoch genug sein (mehr als 18 Zoll), damit die Küken nicht herausspringen oder -fliegen können.

Sie sollten Ihre Brutmaschine an einem ruhigen und abgelegenen Ort aufstellen. Der Raum, in dem Sie sie aufstellen, muss trocken, sauber und warm sein. Eine kalte Garage ist aus mehreren Gründen nicht ideal. Die Raumtemperatur muss mindestens 50°F betragen. Der Raum muss auch vor möglichen Räubern sicher sein.

Sobald Sie den perfekten Platz gefunden haben, müssen Sie die Späne, das Futter und das Wasser in den Brutkasten stellen.

Nun zum Thema der Einrichtung der Wärmequelle.

Der Aufbau einer Brutplatte könnte nicht einfacher sein.

Sie brauchen nur die Beine auf die gewünschte Höhe einzustellen. Die Platte sollte so niedrig sein, dass die Küken bequem darunter sitzen können.

Einstecken und fertig.

Wärmelampen sind ein wenig komplizierter.

Sie müssen die Höhe der Lampe und des Reflektors anpassen, um eine Temperatur von 95°F zu erreichen. Dazu legen Sie ein Thermometer auf den Boden des Brutraums unter die hängende Wärmelampe. Möglicherweise müssen Sie die Höhe der Lampe ein paar Mal anpassen, bis Sie die richtige Temperatur erreicht haben.

Wenn Sie eine hängende Wärmelampe haben, stellen Sie sicher, dass sie gesichert ist und nicht in die Bruthöhle fallen kann. Leider kommt es jedes Jahr zu Bränden, die durch defekte oder unsachgemäß angebrachte Wärmelampen verursacht werden.

Die Brutmaschine und die Wärmequelle sollten eingerichtet werden, bevor die Küken schlüpfen, damit sie sofort einsatzbereit sind und Sie sie schnell eingewöhnen können.

Welche Bruttemperatur brauchen Küken?

Die Bruttemperatur für Legeküken sollte in der ersten Woche ihres Lebens auf 95°F eingestellt werden.

Zu Beginn der zweiten Woche kann die Wärme um 5 Grad auf 90°F gesenkt werden. In der dritten Woche wird die Temperatur auf 85°F gesenkt und so weiter.

Die Heizung kann ausgeschaltet werden, wenn die Temperatur der Küken in der Brutkammer weniger als 5°F von der Temperatur der Umgebungsluft abweicht.

Denken Sie daran, dass die Küken nachts und bei Kälteeinbrüchen einige Wochen lang zusätzliche Wärme benötigen. Auch wenn Sie die Küken in den Wintermonaten aufziehen, muss die Heizung etwas länger eingeschaltet bleiben, damit sie gut gedeihen.

Sie wissen, dass Ihre Küken warm genug sind, wenn sie überall in der Bruthöhle verstreut sind und fröhlich piepsen!

Wenn alle Küken unter der Lampe zusammengekauert sind, ist es ihnen zu kalt, wenn sie an den Rändern der Bruthöhle verstreut sind, ist es ihnen zu warm.

Denken Sie auch daran, dass die obigen Hinweise nicht gelten, wenn Sie eine Heizplatte verwenden. Die Temperaturen sind bei diesen Geräten voreingestellt und können nicht verändert werden, so dass sich Ihre Küken unter die Platte kuscheln werden, wenn sie es warm haben müssen.

Häufige Probleme mit Hühnerbratern

Das häufigste Problem bei Züchtern ist, dass Die meisten werden nicht mit einem Sockel geliefert.

Das bedeutet, dass Sie die Umgebung häufig säubern müssen. Wenn Sie einen Boden für Ihre Bruthöhle wollen, wäre etwas Selbstgebautes besser. Wenn Sie erfinderisch sind, können Sie vielleicht etwas Pappe unter die Seiten der Bruthöhle legen und sie lose befestigen. Aus Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass der Boden nicht wiederverwendbar sein wird!

Ein weiteres Problem besteht darin, dass die meisten Hersteller leichte Kunststoff- oder Pappteile für die Herstellung von Brutkästen verwenden, die zwar leicht zu handhaben und leicht zu reinigen sind, aber auch sie werden leicht umgestoßen.

Sie müssen auch auf optimistische Werbung achten. Prüfen Sie die Größe der Bodenfläche Wenn Sie das Produkt für die angegebene maximale Anzahl von Küken verwenden, sollten Sie wissen, dass Sie sehr schnell einen größeren Brutraum benötigen.

Was die Wärmequellen betrifft, das häufigste Problem sind Brände durch Wärmelampen Wenn Sie sich für eine Wärmelampe entscheiden, stellen Sie sicher, dass sie absolut sicher ist. Wenn ich eine Lampe verwenden muss, binde ich die Klemme an einem stabilen, sicheren Punkt fest und füge dann ein paar Kabelbinder hinzu.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange bleiben die Küken in einer Brutmaschine?

Ihre Küken werden etwa 6 Wochen lang in der Brutmaschine bleiben (oder bis ihnen alle Federn gewachsen sind). Mit 6 Wochen sollten sie eine Umgebungstemperatur von 60°F vertragen können.

Während des Winters brauchen sie möglicherweise ein paar Wochen länger in der Brutmaschine.

Wie groß sollte eine Hühnerbrutstätte sein?

Jedes Küken benötigt zwischen 0,5 und 1 Quadratmeter Platz, d. h. für 6 Küken sollte Ihr Brutkasten 3 bis 6 Quadratmeter groß sein.

Siehe auch: Der endgültige Leitfaden zur Marek-Krankheit

Wie oft sollten Sie Ihre Brutmaschine reinigen?

Die Brutmaschine sollte jeden Tag gereinigt werden.

Sie sollten verschmutzte oder nasse Einstreu entfernen und Futter und Wasser wechseln. Außerdem müssen Sie den Behälter mit warmem Seifenwasser ausspülen und waschen.

Zusammenfassung

Farm Innovators 3700 Baby-Kükenbrüter

Diese Brutmaschine ist ideal für diejenigen, die bereits über eine eigene Ausrüstung und Wärmequelle verfügen. Es handelt sich um eine einfache Brutmaschine ohne Schnickschnack.

Preis auf Amazon sehen

Nach der Lektüre dieses Artikels haben Sie hoffentlich die richtige Brutmaschine für Ihre Küken gefunden.

Wenn Sie mit wenig Geld einkaufen, denken Sie daran, dass selbst gebaute Brutkästen billiger und in der Regel viel besser sind. Ein ausrangierter Wassermelonenkarton ist ein billiger und brauchbarer Brutkasten, ebenso wie jeder andere große tiefe Karton.

Wärmequellen sind jedoch unverzichtbar und preisgünstig .

Wärmeplatten sind wirklich die beste Wahl.

Auch wenn sie zunächst teuer erscheinen mögen, so ist das Geld doch sehr gut investiert, und Sie werden viele Jahre Freude daran haben.

Wie habt ihr eure Brutmaschine gebaut? lasst es uns in den Kommentaren wissen...

Unsere Leser unterstützen uns, d.h. wenn Sie über bestimmte Links auf unserer Website einkaufen, können wir eine kleine Vermittlungsprovision erhalten (hier erfahren Sie mehr).




Wesley Wilson
Wesley Wilson
Jeremy Cruz ist ein erfahrener Autor und leidenschaftlicher Verfechter nachhaltiger landwirtschaftlicher Praktiken. Mit einer tiefen Liebe zu Tieren und einem besonderen Interesse an Geflügel hat sich Jeremy mit seinem beliebten Blog „Raising Healthy Domestic Chickens“ der Bildung und Inspiration anderer verschrieben.Als selbsternannter Hinterhofhühner-Enthusiast begann Jeremys Reise in die Aufzucht gesunder Haushühner vor Jahren, als er seine erste Herde adoptierte. Angesichts der Herausforderungen, ihr Wohlbefinden zu erhalten und ihre optimale Gesundheit zu gewährleisten, begann er einen kontinuierlichen Lernprozess, der sein Fachwissen in der Geflügelpflege geprägt hat.Mit einem Hintergrund in der Landwirtschaft und einem tiefen Verständnis für die Vorteile der Gehöfthaltung dient Jeremys Blog als umfassende Ressource sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Hühnerhalter. Von der richtigen Ernährung und Stallgestaltung bis hin zu natürlichen Heilmitteln und Krankheitsvorbeugung bieten seine aufschlussreichen Artikel praktische Ratschläge und fachkundige Anleitung, um Herdenbesitzern bei der Aufzucht glücklicher, widerstandsfähiger und blühender Hühner zu helfen.Durch seinen einnehmenden Schreibstil und die Fähigkeit, komplexe Themen in leicht zugängliche Informationen zu übersetzen, hat Jeremy eine treue Anhängerschaft begeisterter Leser aufgebaut, die sich an seinen Blog wenden, um vertrauenswürdigen Rat zu erhalten. Mit einem Engagement für Nachhaltigkeit und biologische Praktiken erforscht er häufig die Schnittstelle zwischen ethischer Landwirtschaft und Hühnerzucht und fördert so seineErmutigen Sie das Publikum, auf seine Umwelt und das Wohlergehen seiner gefiederten Begleiter zu achten.Wenn er sich nicht gerade um seine eigenen gefiederten Freunde kümmert oder ins Schreiben vertieft ist, kann man Jeremy dabei antreffen, wie er sich für den Tierschutz und die Förderung nachhaltiger Landwirtschaftsmethoden in seiner örtlichen Gemeinde einsetzt. Als versierter Redner nimmt er aktiv an Workshops und Seminaren teil, teilt sein Wissen und inspiriert andere, die Freuden und Belohnungen der Aufzucht gesunder Haushühner zu genießen.Jeremys Engagement für die Geflügelpflege, sein umfassendes Wissen und sein authentischer Wunsch, anderen zu helfen, machen ihn zu einer vertrauenswürdigen Stimme in der Welt der Hühnerhaltung im Hinterhof. Mit seinem Blog „Raising Healthy Domestic Chickens“ ermutigt er weiterhin Einzelpersonen, sich auf ihre eigene lohnende Reise einer nachhaltigen, humanen Landwirtschaft zu begeben.